2020

20. Kunstweg der Sparkassenstiftung in Heppenheim am 02.10.2020 eröffnet – Kurpfälzer Alphornbläser begleiteten musikalisch. Zehn Skulpturen sind auf rund zwei Kilometer aufgestellt und sollen auf den Klimaschutz und die besondere Situation der Künstler während Corona aufmerksam machen. Der 20. Kunstweg der Sparkassen-stiftung Starkenburg führt entlang des Heppenheimer Eckweg im Wein- anbaugebiet der Hessischen Berg-straße über die Bombach bis hin zur badischen Landesgrenze. Der Weg ist 1,88 Kilometer lang.Zehn Künstler waren angehalten das Thema „Kunst-Klima – Klima-Kunst“ zu reflektieren. Fragestellungen zum Zusammenspiel von Klimaschutz und Weinbau sollten dabei genauso eine Rolle spielen wie der Blick auf die Zeiten der Pandemie im Jahr 2020. Wie war das Klima für Künstler? Wie lenkten Künstler ihren Blick auf die positive Seite in den herausfordern-den Zeiten? Viel Freude beim künstlerischen Spaziergang wünschen die Kurpfälzer Alphornbläser!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.